Augsburg - Diplom-Ingenieur (FH) (m/w/d) oder Bachelor (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik

Aufgabengebiet

  • Sie planen Elektroarbeiten (Starkstrom/Schwachstrom), schreiben Bauleistungen aus, überwachen diese und rechnen sie ab

  • Sie schalten Fachplaner ein und überwachen die beauftragten Leistungen

  • Sie übernehmen Projektmanagementaufgaben wie Kosten- und Qualitätskontrolle

  • Sie koordinieren die Schnittstellen mit anderen Fachplanern (z.B. Hochbau, HLS)

  • Sie betreuen Bestandsgebäude und veranlassen notwendige Bauunterhaltsarbeiten

  • Sie beraten die nutzende Verwaltung in elektrotechnischen Fragen

Ihr Profil

  • Abschluss als Diplom-Ingenieur (FH) oder Bachelor Fachrichtung Elektrotechnik

  • Berufserfahrung in der Gebäudetechnik ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Wir sind offen für Bewerber, die zuvor in anderen Bereichen der Elektrotechnik Erfahrungen sammeln konnten und bereit sind, sich in ein neues Tätigkeitsfeld einzuarbeiten.

  • Beherrschen der MS-Office-Programme und Bereitschaft, sich in Fachprogramme einzuarbeiten

  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit sowie ein hohes Maß an sozialen und kommunikativen Kompetenzen

Wir bieten

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis auf der Grundlage der beim Freistaat Bayern geltenden Tarifverträge (TV-L)

  • interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit

  • flexible Arbeitszeiten

  • Erholungsurlaub: 30 Tage

  • leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung nach den tarifrechtlichen Bestimmungen

  • Vermögenswirksame Leistungen: 6,65 €/Monat

  • Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung (VBL)

  • umfangreiches Weiterbildungsangebot

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Die Stelle ist teilzeitfähig
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer E002 an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.