Gunzenhausen/Neustadt a. d. Aisch - Auszubildende als Straßenwärter (m/w/d)

Aufgabengebiet

Das Staatliche Bauamt Ansbach bietet Schulabgängern (m/w/d) mit qualifizierendem oder mittlerem Bildungsabschluss zum 01. September 2021 je einen Ausbildungsplatz als Straßenwärter (m/w/d) in unseren Straßenmeistereien Gunzenhausen und Neustadt/Aisch.

Ihr Profil

Umfassende Informationen über den (Ausbildungs-)Beruf "Straßenwärter" (m/w/d) finden Sie unter folgender Internetadresse: https://www.ich-bau-bayern.de/ausbildung/schueler_ausbildungsberufe/index.html

Im Rahmen der Ausbildung erwerben Sie auch den Führerschein C/CE. Sie sollten daher bis zum 31.05.2024 18 Jahre alt sein.

Wir bieten

Das monatliche Ausbildungsentgelt beträgt 1.036,82 EUR im ersten bis 1.140,61 EUR im dritten Ausbildungsjahr.

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.