Bamberg - Diplomverwaltungswirt FH (m/w/d) oder Tarifbeschäftigten mit vergleichbarem Abschluss (m/w/d)

Aufgabengebiet

  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten für Beamte und Tarifbeschäftigte
  • Angelegenheiten in der Weiterqualifizierung von Beschäftigten
  • Ggf. auch Teilaufgaben in der Organisation

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium an einer Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie haben Erfahrung im Personalwesen zumindest aus den praktischen Studienabschnitten
  • Sie können situationsgerecht kommunizieren und sowohl strategisch geschickt als auch diplomatisch handeln
  • Sie haben Interesse an der Lösung vielfältiger Aufgabenstellungen, sind belastbar und zielorientiert
  • ein sicherer Umgang mit MS Office-Produkten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Ihre Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut (Level C2 nach CEFR)

Wir bieten

  • sehr interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
  • selbständiges Arbeiten in einem leistungsstarken Team
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage der Weltkulturerbestadt Bamberg mit günstiger Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel bzw. Stellplätzen unmittelbar beim Dienstgebäude
  • eine Vergütung entsprechend der Berufserfahrung in den Besoldungs- oder Entgeltgruppen der Qualifikationsebene 3
  • die Flexibilität der gleitenden Arbeitszeit bei durchschnittlich 40 bzw. 40,1 Stunden pro Woche

 

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.