Bayreuth - Auszubildende (m/w/d) als Bauzeichner

Aufgabengebiet

Du zeichnest gerne und Genauigkeit ist Deine Stärke?

Das passt perfekt zum Berufsbild Bauzeichner/-in. Bei uns kannst Du vom ersten Tag an projektverantwortlich mitarbeiten. Wenn Du gestalterisches Talent hast, technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen mitbringst, findest Du bei uns einen hochmodernen Arbeitsplatz mit vielversprechenden Karriereaussichten.

Ihr Profil

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Technischem Zeichnen bzw. gewerblich-technischem Bereich
  • Fundierte und sichere EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Ausgeprägtes Interesse am Umgang mit dem PC sowie im gestalterisch-technischen Bereich
  • freundliches und serviceorientiertes Auftreten

Wir bieten

  • eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung in allen Fertigkeiten und Kenntnissen des Ausbildungsberufs Bauzeichner mit Schwerpunkt Tief- und Straßenbau
  • Ausbildungsentgelt nach dem einschlägigen Tarifvertrag für Auszubildende (TVA-L BBiG) sowie die sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Regelausbildungsdauer drei Jahre
  • Bei entsprechender Qualifikation: Weiterbildung zur/zum Bautechniker,
  • Einstieg in die Beamtenlaufbahn in der 2. QE oder als Tarifbeschäftigte/-r

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Die Stelle ist nur in Vollzeit zu erbringen, da da Berufsschulpflicht und Ausbildung
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer S an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.
  • Bitte beachten sie, dass Reisekosten und sonstige Auslagen für ein eventuelles Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.