Nürnberg - Auszubildenden (m/w/d) zum Fachinformatiker - Systemintegration

Aufgabengebiet

Ihr Profil

  • Realschulabschluss, Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in Informatik und Mathematik
  • Interesse an allen IT-Bereichen und Spaß am Erlernen neuer Technologien
  • Zuverlässige und präzise Arbeitsweise, Leistungsbereitschaft
  • Serviceorientierung, Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Wir bieten

Wir bieten eine qualifizierte und praxisorientierte Ausbildung die 3 Jahre dauert. Die Arbeitszeit beträgt zurzeit 40,0 bzw. 40,1 Stunden/Woche. Die Ausbildungsvergütung ist gestaffelt nach den Ausbildungsjahren und liegt zwischen 1.000 € und 1.190 €, gemäß TVA-L BBiG.

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber/Bewerberinnen werden ansonsten bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Die Stelle ist teilzeitfähig
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.