Traunstein - Staatlich geprüfte/n Bautechniker/in (m/w/d)

Aufgabengebiet

  • Sie üben auf Auftraggeberseite interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten innerhalb von Projekten unterschiedlicher Größe und Planungsphase aus.
  • Sie erarbeiten CAD-unterstützte Verkehrswegeplanungen unter Beachtung der aktuellen Regelwerke.
  • Sie erarbeiten Ausführungsplanungen für Straßenbaumaßnahmen.
  • Als Vertreter des Auftraggebers überwachen und steuern Sie Planungsleistungen von Ingenieurbüros.
  • Im Zuge Ihrer Planungen stimmen Sie die Projekte mit den betroffenen Fachbehörden und Trägern öffentlicher Belange ab. Sie integrieren Fachbeiträge von an Planungsprozessen Beteiligter in die Verkehrswegeplanung

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Staatlich geprüften Bautechniker oder vergleichbar
  • Selbständiges und engagiertes Arbeiten in Abstimmung mit Vorgesetzten und Kollegen
  • Erfahrungen in der Straßenplanung sind erwünscht (z.B. Zeichenprogramm iTWO Civil). Der Wille zur eigenverantwortlichen Einarbeitung in neue Aufgaben und zur persönlichen Weiterentwicklung wird vorausgesetzt. Auch Berufsanfängern stehen wir aufgeschlossen gegenüber.
  • Eingehende Kenntnisse in den am Arbeitsplatz eingesetzten Standard-Softwareprodukten (MS Office etc.)
  • Motivation, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, klare mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie sicheres Auftreten

Wir bieten

  • Wir bieten umfassende Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Sie arbeiten in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (40,1-Std.-Woche, 30 Urlaubstage / Jahr), das keinen Konjunkturschwankungen unterliegt.
  • Sie können Ihre Arbeitszeit und Urlaubsplanung flexibel gestalten.
  • Sie arbeiten in einem modern ausgestatteten Büro mit max. 2 Arbeitsplätzen.
  • Sie sind Teil eines engagierten Teams mit angenehmem Arbeitsklima und nur wenigen Hierarchieebenen, in dem gleichermaßen klare Strukturen gepflegt und unbürokratisches Zusammenarbeiten gelebt werden.
  • Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet und richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).
  • Wir bieten Ihnen, abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und Ihrer einschlägigen Berufserfahrung, eine Bezahlung gemäß der Entgeltgruppe E 8 oder E 9 (mindestens Stufe 2) an.

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung im Betreff die Kennziffer V an. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.
  • Bitte beachten sie, dass Reisekosten und sonstige Auslagen für ein eventuelles Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.